In neuen Händen

By 8. Februar 2017Unternehmen, Updates

Die SASSE Elektronik GmbH ist ein weltweit bekannter Entwicklungs- und Produktionsdienstleister mit dem Schwerpunkt im Bereich der elektronischen Ein- und Ausgabegeräte, insbesondere für medizinische Anwendungen. Als Systemlieferant  hat sich SASSE eine sehr gute und anerkannte Position im Markt erarbeitet.

Altersbedingt hat sich der langjährige Gesellschafter Herr Horst König entschlossen, sein Werk in jüngere Hände zu übergeben. Unter der Vielzahl der Interessenten fiel seine Wahl auf eine Bietergemeinschaft von vier erfahrenen Unternehmern bestehend aus den Herren Prof. Dr. Armin Bolz, Stephan Sagolla, Markus Jäckle und Dr. Klaus Karg. Mit seiner Entscheidung stellt Herr König die nachhaltige Entwicklung und das weitere Wachstum der SASSE sicher.

Herr Prof. Dr. Bolz ist Gesellschafter der Corscience GmbH & Co KG, einem medizintechnischen Entwicklungs- und Produktionsdienstleister für kardiologische Geräte. Er verfügt damit über eine hohe Branchenkenntnis und langjährige technologische Erfahrungen.

Herr Stephan Sagolla kann auf jahrzehntelange Erfahrung als Geschäftsführer großer Medizintechnikunternehmen zurückblicken. Unter anderem war er Geschäftsführer der Berchtold-Gruppe. Dadurch besitzt er exzellente Kontakte in den europäischen und amerikanischen Markt.

Herr Markus Jäckle hat sich seine Sporen im Bereich der IT-Dienstleistung und in mehreren Hochtechnologieunternehmen verdient. Seine Kompetenz liegt vor allem im Bereich der Unternehmensentwicklung.

Herr Dr. Karg hat in den letzten 20 Jahren in Schwabach eine Großbäckerei mit mehr als 250 Mitarbeitern aufgebaut, die europaweit für ihre Knäckebrotspezialitäten bekannt ist. Er bringt hohe unternehmerische und kaufmännische Erfahrung mit.

Die neuen Gesellschafter beabsichtigen, den Standort Schwabach weiter auszubauen und die Firma SASSE zu einem führenden Dienstleister zu entwickeln. Dazu sollen die hohen Kompetenzen im Bereich der Ein- und Ausgabe von Parametern durch modernste Technologien erweitert und die Themen Mensch-Maschine-Interface und Usability professionalisiert werden.

Für technologisch hochspezialisierte, von höchsten Qualitätsansprüchen getriebene kundenspezifische Kleinserienfertigung besteht weltweit ein wachsender Bedarf. Hierfür bietet die SASSE Elektronik GmbH mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung den idealen Nährboden. Sie verfügt über ein Team von hochkompetenten Mitarbeitern, die in den letzten Jahren Ihre exzellenten Fähigkeiten unter Beweis gestellt haben. Zu ihren langjährigen zufriedenen Kunden gehören die führenden Unternehmen der Branche. Nicht ohne Grund ist SASSE Elektronik zum Lieferanten des Jahres 2015 der Firma Siemens (Bereich XP) gewählt worden. Diese Stärken gilt es zu nutzen und gemeinsam mit den erfahrenen Mitarbeitern weiter auszubauen.

Die neue Geschäftsführung bildet sich aus dem Kreis der Gesellschafter und dem bewährten Management der SASSE. Neben Prof. Bolz als Sprecher der Gesellschafter und verantwortlich für die strategische Ausrichtung wurden Dr. Christoph Schnürer-Patschan (bisher Betriebs- und Entwicklungsleitung) und Dirk Rimane (bisher SCM- und Produktionsleitung) als Geschäftsführer berufen.

Leave a Reply