Category

Updates

SASSE Elektronik übernimmt FG Elektronik

By | Unternehmen, Updates | No Comments

Mit Wirkung zum 28. Januar 2020 hat die Sasse Elektronik GmbH die FG-Elektronik GmbH aus Rückersdorf bei Nürnberg im Wege eines Asset Deals übernommen.

Ansässig in Schwabach und fest verwurzelt in der Metropolregion Nürnberg ist das Familienunternehmen SASSE Elektronik GmbH seit über 70 Jahren ein innovativer und verlässlicher Lieferant und Partner bei der Konzeption und Umsetzung anspruchsvoller mechatronischer Systeme. Die SASSE wurde im Jahr 1946 gegründet.  Anfang 2017 hat sich das Unternehmen konsequent gemäß der Firmenphilosophie „When safety matters“ neu ausgerichtet. Sukzessive baut SASSE seine Kompetenz bis hin zu Gesamtlösungen in Branchen wie Medizin- und Automatisierungstechnik aus. Heute bietet SASSE Ihren Kunden für die Entwicklung & Zertifizierung, die Produktion und den Service Unterstützung aus einer Hand. Als „Full-Service-Dienstleister“ haben wir das Ziel, von der ersten Idee über das Design bis zum fertigen Produkt, über dessen gesamten Lebenszyklus und vom Einzelstück bis zur Großserie, Komplexität und Kosten zu reduzieren.

Basierend auf einem gemeinsamen Geschäftsmodell sowie den enormen Erfahrungen der FG-Elektronik im Bereich der Leistungselektronik erweitert SASSE ihre Entwicklungs- und Produktionskapazitäten zielgerichtet und baut ihr Leistungsspektrum im Bereich kundenspezifischer Stromversorgungs- und Powermanagement-Systeme aus.

Das vorhandene Produkt- und Kundenportfolio des 1962 gegründeten Unternehmens FG-Elektronik wird Sasse zielgerichtet erweitern. Die System- und Komplettgerätekompetenz des Unternehmens wird an einer entscheidenden Schnittstelle ergänzt und somit die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt.

„Für technologisch hochspezialisierte, von höchsten Qualitätsansprüchen getriebene kundenspezifische Entwicklung und Fertigung besteht weltweit ein wachsender Bedarf. Die SASSE Elektronik GmbH hat sich in diesem Umfeld gut positioniert. Dies gilt es zu nutzen und gemeinsam mit den dazugewonnenen Kompetenzen, Kapazitäten und Mitarbeitern der FG Elektronik weiter auszubauen.“, sind sich Prof. Dr. Armin Bolz und Dirk Rimane, Geschäftsführer der Sasse Elektronik GmbH, einig.