• Leistungsfähige elektronische Komponenten für anspruchsvolle MR-Umgebungen
  • Höchste funktionale Sicherheit für Patienten und Anwender
  • Montage- und Prüfdokumentation gemäß der DIN EN ISO 13485
 
 
 

MR-Elektronik

Elektronische Bau- und Steuerelemente für den Einsatz in Magnetresonanz- und Hochfrequenzbereichen müssen besonderen Anforderungen gerecht werden. Aufsetzend auf unsere safety electronic-Technologien beraten und unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Herstellung hochwertiger, MR-tauglicher Komponenten für besonders kritische Umgebungen.

MRT-Systeme gehören zu den leistungsfähigsten bildgebenden Verfahren in der modernen medizinischen Diagnostik. Bei ihrem Einsatz entstehen aber extrem starke Magnetfelder und Radiowellen – stark genug, dass in den entsprechenden Räumlichkeiten herkömmliche Elektronikkomponenten in ihrer Leistung und Funktionalität beeinträchtigt werden.

Zuverlässig abgeschirmte Elektronik
Sasse Elektronik ist Ihr erfahrener Partner für die Entwicklung und Produktion DIN EN ISO 13485-konformer, Hochfrequenz- und Magnetresonanz-tauglicher Elektronikkomponenten, die dank ihrer zuverlässigen Abschirmung auch in anspruchsvollen MR- und Hochfrequenzbereichen jederzeit überzeugen. Dabei stehen wir Ihnen in allen Phasen Ihrer Projekte mit Rat und Tat zur Seite: von der Auswahl geeigneter stressresistenter Materialien über die Elektronikentwicklung bis hin zur effizienten Produktion nach den Prinzipien des Lean-Managements.

Langjährige Projekterfahrung
Bei der Realisierung Ihrer Projekte können wir auf langjährige Umsetzungserfahrung aus zahlreichen Projekten zugreifen. So haben wir für Kunden aus der Medizintechnik in der Vergangenheit bereits anspruchsvolle Steuerungssysteme und Sprechanlagen mit Gehörschutz und pneumatischer Sprachübertragung für MRT-Abteilungen realisiert.

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie sich über unser Kontaktformular an uns wenden. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.